Taschenfederkernmatratze online oder im Fachgeschäft kaufen

Wann haben Sie das letzte mal eine Taschenfederkernmatratze gekauft? Können Sie sich erinnern, wie der Kauf abgelaufen ist? Vermutlich mussten Sie in ein Möbelhaus oder Matratzenfachmarkt fahren und dort ein Verkaufsgespräch über sich ergehen lassen. Natürlich berichtet der Verkäufer nur über die positiven Eigenschaften der jeweiligen Matratzen. Doch wirklich transparent wirkt das ganze nicht, da Sie die Aussagen des Verkäufers nicht ohne weiteres überprüfen können. Gleichzeitig steht man beim Kauf im Fachgeschäft immer vor der Transportfrage und muss ggf. zusätzliche Lieferkosten zahlen.

Der Vorteil ist natürlich, dass man einmal direkt zur Probe auf der Matratze liegen kann. Und doch überwiegen die Vorteile beim Onlinekauf. Wir sehen uns das einmal näher an.

Online sparen

Der Onlinekauf einer Taschenfederkernmatratze ermöglicht eine Kosteneinsparung von bis zu 20%, wenn man den Preis mit dem stationären Fachhandel vergleicht. Das liegt in der Regel an der großen Reichweite der Onlineshops, die direkt über das Internet verkaufen, wodurch deutlich mehr Matratzen verkauft werden können. Hierdurch können die Onlinehändler größere Mengen an Matratzen zum günstigeren Einkaufspreis erwerben. Diesen Preisvorteil geben die Onlineshops an die Käufer weiter.

Zeit sparen

Doch beim Matratzenkauf im Internet kann man nicht nur Geld, sondern auch Zeit sparen. Sie sparen sich den Weg zum nächsten Matratzen-Fachgeschäft. Häufig haben die stationären Händler auf Grund von begrenzten Lagerflächen auch nicht alle Matratzen am Lager. Hierdurch kann es zu weiteren Verzögerungen kommen. In den Onlineshops entfallen  entfällt die Wartezeit üblicherweise, da in der Regel genügend Matratzen am Lager vorhanden sind.

Hohe Flexibilität

Ein weiterer Vorteil am Matratzenkauf im Internet ist die hohe Flexibilität und Unabhängigkeit. Sie müssen nicht auf die Öffnungszeiten des Fachgeschäfts achten und können auch zwischen mehr Taschenfederkernmatratzen auswählen. Der stationäre Handel kann hier häufig nicht mithalten.

Kein lästiger Transport

Haben Sie schon einmal im Fachhandel eine Matratze gekauft und diese nach Hause transportiert? Dann wissen Sie vermutlich, wie schwer der Transport einer Taschenfederkernmatratze sein kann. Wenn Sie die Matratze online kaufen, dann können Sie diese ganz einfach nach Hause liefern lassen. In vielen Onlineshops, wie z.B. Amazon, wird der Versand sogar ohne zusätzliche Versandkosten angeboten.

Wo lassen Sie die alte Matratze?

Die neue Matratze ist da, doch wo bleiben Sie mit der alten Matratze? Sie können diese natürlich über den Sperrmüll entsorgen. Viele Online-Händler bieten jedoch auch die kostengünstige Entsorgung der alten Matratze an. Somit können Sie Ihre alte Matratze gegen einen Pauschalbetrag an den Händler zurückgeben, wenn Sie dort eine neue Taschenfederkernmatratze kaufen.

Probeschlafen

Der Kauf einer Taschenfederkernmatratze ist eine Entscheidung, mit welcher Sie in der Regel die nächsten Jahre leben. Da ist es praktisch, wenn man die neue Matratze für ein paar Tage testen kann. Online-Händler bieten häufig an, dass Sie die Matratze bis zu 14 Tage testen können. Wenn man in dieser Zeit feststellt, dass Sie zu hart oder zu weich ist, kann man sie innerhalb dieser Frist zurück schicken und ein anderes Modell wählen oder sich das Geld wieder auszahlen lassen.

Leave a Reply